Dr. Hans Jürgen Schmitt übergibt Spende von 11.779,00 Euro

07.06.2016

Aktion 'Hospiz ist Gold wert' - Spendenübergabe Hospiz Bergstraße

Der Bensheimer Zahnarzt Dr. Hans Jürgen Schmitt hat am 02. Juni dem Hospiz Bergstraße eine Spende von 11.779,00 Euro übergeben, die im Rahmen der Aktion 'Hospiz ist Gold wert' zusammengekommen ist.

Mehr dazu lesen Sie im unten stehenden Artikel des Bergsträßer Anzeigers...

Plakat ag der offenen Tür

Spende: Dr. Hans Jürgen Schmitt übergibt 11 779 Euro

Zahngold hilft dem Hospiz-Verein

Bensheim. Seit der Bensheimer Zahnarzt Dr. Hans Jürgen Schmitt im Jahr 2005 die Aktion "Hospiz ist Gold wert" ins Leben gerufen hat, sind über 125 000 Euro auf das Konto des Hospiz Bergstraße geflossen.

Mittlerweile haben sich auch andere Zahnärzte der guten Sache angeschlossen. Aber auch viele Bürger haben sich schon an der Aktion beteiligt, und zwar nicht nur mit Zahngold, sondern mit altem, oft defektem Schmuck. Die Zahnärzte betonen, dass nicht ihnen der Dank gebührt, sondern den Patienten, die das Zahngold in den Praxen in die "Hospiz-Box" geben.

Initiator Dr. Hans Jürgen Schmitt überreichte am Dienstag zusammen mit seinem Sohn Dr. Johannes Schmitt die stolze Summe von 11 779 Euro an den Geschäftsführer des stationären Hospiz, Michael Braun. Erneut hat die Scheideanstalt Heraeus Kulzer auf die Scheidekosten verzichtet. Wie Dr. Schmitt betonte, ist für den Einzelnen der "Zahnschrott" relativ wertlos, da die Scheidekosten bei Einzelstücken in keiner Relation zum Erlös stehen - sie seien so hoch, dass sich eine Verwertung von Einzelstücken nicht lohne.

Hinzu kommt, dass die Scheideanstalt auch Silber, Platin und Palladium herausfiltert, das in Zahnprothesen häufig enthalten ist. Die Hospiz-Stiftung hofft, dass sich noch viele Zahnärzte der erfolgreichen Aktion "Hospiz ist Gold wert" anschließen und dass viele Bürger noch einmal in den Schubladen stöbern, um nach vergessenem Zahngold zu kramen: Bevor es unnütz herumliegt, lohnt sich der Weg in die Praxis oder in das stationäre Hospiz. red

© Bergsträßer Anzeiger, Donnerstag, 02.06.2016

 

Portrait © Marc Fippel Fotografie

Kontakt

Hospiz-Verein Bergstraße e.V.
Hospiz-Stiftung Bergstraße
Margot-Zindrowski-Haus
Sandstraße 11
64625 Bensheim
Tel.: 06251-98945-0
post@hospiz-verein-bergstrasse.de

post@hospiz-stiftung-bergstrasse.de

Hospiz Bergstraße
Kalkgasse 13
64625 Bensheim
Tel: 06251-17528-0
post@hospiz-bergstrasse.de