Werden Sie Pate!

Mit einer Patenschaft für das Hospiz Bergstraße helfen Sie uns, unsere Arbeit nachhaltig zu sichern.

Die Patenbeiträge bilden eine wesentliche Grundlage, um über die von den Kranken- und Pflegekassen anerkannten Stellen hinaus zusätzliches Personal in der Pflege einzustellen.

Dieses zusätzliche Personal ist wichtig, denn es ermöglicht uns, unsere Gäste und deren Angehörige ohne Zeitdruck zu betreuen und schafft Raum für persönliche Zuwendung und zwischenmenschliche Themen.

Patenschaften wie auch Spenden helfen zudem, zusätzliche Angebote wie die Musik-, Kunst- und Gestaltungstherapie zu realisieren, die zum Wohlbefinden unserer Gäste beitragen.

Herzlichen Dank an unsere Hospizpaten:

 
Catrin Schwarz

Catrin Schwarz
Kontakt per Mail

Für Fragen rund um das Thema Patenschaft stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Tel.: 06251 17528-25
Fax: 06251 17528-10

Sabine Stützer

Sabine Stützer
Kontakt per Mal

 

Die Patenschaftsaktion wurde von der Hospiz-Stiftung Bergstraße 2006 für das Hospiz Bergstraße ins Leben gerufen. Alle Beiträge kommen dem Hospiz zugute. Die Hospiz-Stiftung Bergstraße ist unter der Steuernummer 007 250 464 03 beim Finanzamt Darmstadt als gemeinnützig und mildtätig anerkannt und kann steuerabzugsfähige Zuwendungsbescheinigungen erteilen.

Teilen

Kontakt

Hospiz Bergstraße
Kalkgasse 13
64625 Bensheim 
Tel.: 06251 17528-0
Fax: 06251 17528-10
post@hospiz-bergstrasse.de