Musik-, Kunst- und Gestaltungstherapie

Wir möchten ein würdiges und selbstbestimmtes Leben bis zuletzt ermöglichen und unsere Gäste in dieser schwierigen Lebensphase durch zusätzliche Angebote begleiten.

Musiktherapie – Entspannung und Stärkung
Musik berührt unser Inneres, Musik spricht Emotionen an. Durch Stimme und Instrumente kann Musik als Bestandteil des Lebens dabei helfen, das Unaussprechliche auszudrücken, Freude zu bereiten, aber auch Leid zu teilen und zu verarbeiten. Unsere Musiktherapeutin Eva-Maria Holzinger lädt unsere Gäste sowie Angehörige zu diesem Angebot ein.

Termine: Jeden Dienstag von 15:00 – 18:00 Uhr im Hospiz Bergstraße im Wohnzimmer des Hospiz Bergstraße oder auf Wunsch im Gästezimmer

Weitere Informationen zur Arbeit von Eva-Maria Holzinger erhalten Sie hier.

Eva-Maria Holzinger
Instrumente
 
Eva-Maria Holzinger

Unsere Musiktherapaeutin Eva-Maria Holzinger absolvierte ihre Ausbildung zum Bachelor of Arts an der FH Heidelberg und den Master in Musiktherapie für Menschen mit Behinderung und Demenz an der FH Würzburg-Schweinfurt.

 

Kunst- und Gestaltungstherapie – Ausdruck des Inneren

Die durch Beate Stein geleitete Kunst- und Gestaltungstherapie bietet unseren Gästen die Möglichkeit, Gedanken eine Form zu geben und Emotionen auszudrücken. Sich in einen kreativen Prozess vertiefen hilft, zur Ruhe zu kommen und bei sich zu sein. Gemalte Worte – ein Weg zu sich selbst.

Termine: Jeden Freitag von 15:00 - 18:00 Uhr in den Gästezimmern oder im kleinen Seminarraum des Hospiz Bergstraße

Weitere Informationen zur Arbeit von Beate Stein erhalten Sie hier.

Beate Stein

Unsere Kunst- und Gestaltungstherapeutin Beate Stein ist Dipl. Sozialpädagogin und hat ein 4-jähriges Kontaktstudium am Institut für Kunst und Therapie in München absolviert.

 

Teilen

Kontakt

Hospiz Bergstraße
Kalkgasse 13
64625 Bensheim 
Tel.: 06251 17528-0
Fax: 06251 17528-10
post@hospiz-bergstrasse.de